– Vor dem Hintergrund gemeinsamer Interessen und angesichts des Wunsches, mit Nachdruck gegen den Klimawandel aktiv zu werden und den Ausstoß von Kohlendioxid deutlich zu senken, haben Organisationen aus Japan und Saskatchewan sich über eine Zusammenarbeit verständigt, in deren Rahmen der Einsatz und das Verständnis der CO2-Abscheidung und -verwendung sowie der CO2-Speicherung (Carbon Capture Utilization and Storage, CCUS/CCS) schneller vorangebracht werden soll. Das gemeinsame Engagement wurde heute mit der Unterzeichnung einer Gemeinsamen Absichtserklärung durch Japan CCS Co., Ltd, (mit Sitz in Tokio, Japan) und dem International CCS Knowledge Centre (mit Sitz in Regina, Saskatchewan, Kanada) besiegelt.

Spread the love